Yoga Entspannungskurs


Finden Sie Ruhe und Erholung, um wieder Kraft und Energie zu tanken!

Manchmal fühlen wir uns wie ein Hamster im Laufrad! Wir funktionieren, aber fühlen uns nicht wirklich lebendig...

„Entschleunigen“ heißt das Zauberwort!


Zu sich Selbst kommen und Abschalten:


Tauchen Sie ein in eine Welt ohne Stress und Hektik. Kommen Sie mit Yoga zur Ruhe. Gewinnen Sie Gelassenheit im Alltag und entdecken Sie dauerhafte Energiequellen, die Sie jederzeit für sich nutzen können.

1. Regeneratives Yoga:

Richtige Entspannung löst alle Spannungen im Körper. Der Körper wird ENT-SPANNT, dieser Ent-Spannung folgt die Ruhe. Um diesen Zustand zu erreichen, werden sehr einfache regenerative Körperübungen aus dem Hatha Yoga (welche den Parasympathikus aktivieren und den Sympathikus beruhigen) durchgeführt. So kommt der Übende wieder in seine eigene, innere, angeborene Balance.

2. Atemübungen:

Der Atmung, in der Yogapraxis Pranayama genannt, kommen beim Üben wichtige Funktionen zu: Sie reinigt und belebt den Körper, beruhigt, schafft Klarheit und Konzentration. In diesem Kurs bekommt der Übende einen Einblick darüber, wie  bewusstes Atmen die regenerative Yogapraxis unterstützt. In entspannter Haltung werden verschiedene Atemtechniken behutsam geübt.

3. Meditation:

Die Meditation hilft, negative Gedanken abzulegen und den Geist zur Ruhe zu bringen. So ist man zentrierter und kann die eigene Energie besser bewahren.

 

„Die Seele, in der Welt der Sinne sich bewegend und diese zugleich harmonisierend, findet Ruhe in der Stille“  (Bhgavad Gita)



1. Halbjahr 2020:

Kurstag und Uhrzeit:

Beginn

Anzahl Kurstage:

Donnerstag, 17:30 - 18:45 Uhr 05.04.2020

8 x 75 Minuten

Dieser Kurs wird von den Krankenkassen als Präventionskurs bezuschusst. 

Die Teilnahmegebühr beträgt 125 Euro.